Abmahnung Tele München durch Waldorf Frommer für “Ein riskanter Plan”

Abmahnung Tele München

Abmahnung Tele München durch Waldorf Frommer für “Ein riskanter Plan”- Was ist das?

Haben Sie eine Abmahnung der Rechtsanwälte Waldorf Frommer erhalten und sollen Sie eine Unterlassungserklärung mit Strafbewehrung unterschreiben und pauschalisierten Schadensersatz- und Rechtsanwaltskosten in Höhe von gesamt € 956,00 bezahlen?

Dann lassen Sie sich dringend helfen. Nehmen Sie keinen Kontakt mit der Kanzlei Waldorf Frommer auf.

Wir haben jeden Tag mit der Kanzlei Waldorf Frommer zu tun.

Waldorf Frommer mahnt derzeit für die Tele München Fernseh GmbH & Co. KG Produktionsgesellschaft den Film mit dem Titel “Ein riskanter Plan” ab.

Wir empfehlen Ihnen, für den Fall, dass Sie eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten haben, nichts zu unterschreiben und keinerlei Zahlungen vorzunehmen, bevor Sie nicht mit einem fachkundigen Anwalt für Urheberrecht gesprochen haben.

Gerade in den Filesharing-Fällen gibt es keine einheitliche Regelung der Zahlung von pauschalisierten Schadensersatz- oder Anwaltskosten.

Auch bei der Ermittlung der sog. IP-Adresse gibt es erhebliche Lücken und es können schon auch mal Fehler auftreten.

Es ist daher dringend zu raten, keinen Kontaktzur Kanzlei Waldorf Frommer aufzunehmen. Notieren Sie die relativ kurz gesetzte Frist sorgfältig. Wenden Sie sich an einen fachkundigen Anwalt für Urheberrecht.

Unterschreiben Sie nichts und zahlen Sie nichts.

Wir sind in zahlreichen Fällen erfolgreich gegen die Kanzlei Waldorf Frommer vorgegangen. Es lohnt sich also.

Rufen Sie uns an (Tel.: 089/53 51 35) oder schicken Sie uns eine E-Mail ().

Rechtsanwalt

 

2019-09-13T08:40:45+00:00 27 Oktober 2012|Urheberrecht|
Anwaltskanzlei Giese Anwalt Abmahnung Frommer Legal Anonym hat 4,74 von 5 Sternen 178 Bewertungen auf ProvenExpert.com